Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
Theaterkostüm Wams

Theaterkostüm Wams

Kurzes Wams mit Schoß und angenähtem Gürtel mit Tasche aus ockerfarbenem, floral gemustertem Samt; das Wams hat einen kurzen Stehkragen, Achselstücke an den Ärmeln, dreizehn sferische, ziselierte Metallknöpfe an der vorderen Mitte und eine Knopfleiste am Rückenteil; die langen Ärmel bestehen bis zum Unterarm aus Samtstreifen, mit Metallsoutachen besetzt und auf der Unterseite mit Filz belegt; darunter sind sie mit Stoff gefüllt; der untere Teil der Ärmel ist schmal und mit je sechs Metallknöpfen besetzt; der angenähte Gürtel ist aus Samt mit einer aufgenähten Metallborte, die Tasche ist trapezförmig. ca. 1550 - 1600 nachempfunden
Inventarnummer: 
92.1
Datierung: 
1900
Hist.-krit. Angaben: 
ca. 1550 - 1600 nachempfunden
Material: 
SeideBaumwolleStoffMetallfadenMetall
Technik: 
gewebt (Florgewebe)gewebt (Atlasbindung)geflochtengenähtgestanzt
 
 
Zurück zu den Ergebnissen



Kontakt Veranstalter & Besucher

Kontakt
Kurhaus & Stadttheater Meran
Freiheitsstr. 33
I-39012 - Meran
+39 0473 496000
info@kurhaus.it
congress@kurhaus.it