Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
Theaterkostüm Ärmelwams

Theaterkostüm Ärmelwams

Ärmelwams mit angesetztem, rundum in Falten gelegtem Rock aus beigem Wollstoff; die langen Ärmel bestehen aus acht 3 bis 4,5 cm breiten Längsstreifen aus dunkelbraunem Wollstoff, die in Abständen blattartig ausgestanzt, auf der Rückseite mit beigem Wollstoff besetzt und mit himmelblauem Baumwollsatin unterlegt sind; je ein horizontal laufender Wulst am Oberarm; rund um den Saum ein Streifen aus dunkelbraunem Wollstoff in Abständen blattartig ausgestanzt, eckiger Ausschnitt mit braunem Stoffstreifen besetzt und an der Spitze zwei kleine rechteckige gerollte Lederknöpfe, darunter Passe aus weißem, in Falten gelegten Stoff und rundem Halsausschnitt; je ein kleiner Wulst an der Schulter; Knopfleiste am Rückenteil bis zur Taille, Innenfutter aus naturfarbenem Leinen. 16. Jh nachempfunden
Inventarnummer: 
30
Datierung: 
1900
Hist.-krit. Angaben: 
16. Jh nachempfunden
Material: 
WolleBaumwolleLeinen
Technik: 
gewebtgefilztgenäht
 
 
Zurück zu den Ergebnissen



Kontakt Veranstalter & Besucher

Kontakt
Kurhaus & Stadttheater Meran
Freiheitsstr. 33
I-39012 - Meran
+39 0473 496000
info@kurhaus.it
congress@kurhaus.it