Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
Theatekostüm Schaube

Theatekostüm Schaube

Mantelartiger Umhang, ungefähr knielang, aus moosgrünem Samt ohne Ärmel, mit pelzbesetztem, im Rücken geraden Schalkragen; Passe mit sechs Quetschfalten am Rückenteil, die innen mit zwei ca. auf Taillenhöhe und fast in Saumnähe aufgenähten Stoffbändern zusammengehalten sind; aufgenähte Brokatborte und schmale Metalltresse als Verzierung; je ein 18 cm langer Schlitz in der Seitennaht unter den Achseln, mit vier Häkchen verschließbar; Innenfutter aus lindgrünem Baumwollsatin, moosgrüner auf der Unterseite des Schalkragens. 16. Jh nachempfunden
Inventarnummer: 
25.3
Datierung: 
1900
Hist.-krit. Angaben: 
16. Jh nachempfunden
Material: 
SeideBaumwolleMetallfadenPelz
Technik: 
gewebt (Florgewebe)gewebtgeflochten
 
 
Zurück zu den Ergebnissen



Kontakt Veranstalter & Besucher

Kontakt
Kurhaus & Stadttheater Meran
Freiheitsstr. 33
I-39012 - Meran
+39 0473 496000
info@kurhaus.it
congress@kurhaus.it