Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

Ohmannsaal

 
Ohmannsaal
 

Der Ohmannsaal ist nach dem Erbauer des Kurhauses, dem Wiener Ringstraßenarchitekten Friedrich Ohmann, benannt. Er liegt im Westflügel und grenzt direkt an den Pavillon des Fleurs an. Der Ohmannsaal eignet sich mit seiner schlichten aber eleganten Atmosphäre vorwiegend für Tagungen, kleinere Kongresse, Ausstellungen, Meetings und Empfänge.
Saalmaße:

Saalfäche

Länge

Breite

Höhe

94 m²

11,40 m

8,25 m

3,93 m



Bestuhlung:

 Reihe

Parlament

Bankett rund

Bankett lang

U-Form

80

40 

70 

78 

38 






Ausstattung:

Modernste Veranstaltungstechnik
Leinwand
Wlan
Klimaanlage / Heizung
Tageslicht


 
Diesen Saal reservieren
 



Kontakt Veranstalter & Besucher

Kontakt
Kurhaus & Stadttheater Meran
Freiheitsstr. 33
I-39012 - Meran
+39 0473 496000
info@kurhaus.it
congress@kurhaus.it